Im Angelcare  AC423-D Babyphone Test haben wir uns das Babyphone vom bekannten Hersteller Angelcare genau unter die Lupe genommen und verraten Ihnen, ob sich unserer Meinung nach der Kauf lohnt, oder nicht. Wir verraten Ihnen alles über die Funktionen, aber auch über die Vor- und Nachteile des Gerät und zeigen Ihnen auch Erfahrungen von bestehenden Kunden.


Angelcare AC423-D Babyphone Test

Das Angelcare AC423-D kostet mit 69 Euro relativ viel, da es beim Babyphone keine Kamera gibt. Es handelt sich lediglich um ein Akustik Babyphone, welches aber einige zusätzliche Funktionen bietet. Anglecare ist ein kanadisches Unternehmen, welches großen Wert auf strahlungsarme Geräte legt und genau darum sind die Babyphones von Anglecare dermaßen beliebt.

Zu den Funktionen des Angelcare  AC423-D gibt es nicht all zu viel zu sagen, da es relativ schlicht gehalten wurde. Wie bereits erwähnt gibt es keine Kamera. Der Empfänger verfügt jedoch über ein Farbdisplay, wo die Raumtemperatur angezeigt wird. Das Display ist schön leserlich und eignet sich somit auch gut für Senioren.

Eine weitere Funktion des Angelcare  AC423-D ist das integrierte Nachtlicht. Dieses kann mittels dem Empfänger auch per Fernzugriff Ein- und Ausgeschaltet werden. Die Reichweite hierfür liegt bei maximal 250m.

Funktionen des Angelcare AC310 Babyphone


Testsieger strahlungsarme Babyphones

Das Angelcare Babyphon AC423-D ging als strahlungsarmer Testsieger aus dem Babyphone-Test von Öko-Test 07/2017 hervor und erhielt als einziges Produkt ein „sehr gut“. Da das Thema Strahlungen bei Babyphones immer wichtiger wird, möchten Eltern auch nur das beste für ihr Kind kaufen. Wenn Sie besonders großen Wert auf ein strahlungsarmes Babyphone legen, dann ist das Angelcare  AC423-D die beste Wahl.

Anglecare AC423-D Babyphone
  • Einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
  • Abschaltbare Reichweitenkontrolle
  • Raumtemperaturanzeige
  • Nachtlicht

Angelcare AC423-D Babyphone Erfahrungen

Schaut man sich auf Online Portalen und Verkaufsleiter wie Amazon um, so ist das Angelcare  AC423-D sehr gut bewertet. Kunden, welche sich für das Babyphone entschieden haben, sind sehr zufrieden. Über 87 Bewertungen findet man derzeit auf Amazon, welche überwiegend sehr gut sind. Einige davon können Sie hier lesen.

UPDATE 07/2019: Auch wir sind noch immer sehr überzeugt vom Babyphone. Vor allem wenn man auf eine Kamera verzichten kann. Die besonders geringe Strahlung ist nunmal für sehr viele wichtig. Angelcare setzt auf andere wichtige Punkte, was wir gut finden. Zuverlässig ist das Babyphone trotzdem noch, weshalb wir es noch immer gut finden.

Angelcare AC423-D Babyfon Test

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Cristina: …Ich würde dieses Babyphon aus folgenden Gründen weiterempfehlen: es ist das einzige strahlungsarme Babyphon auf dem Markt, die Bedienung ist einfach, es hat ein schlichtes Design, es hat nur die wichtigsten Funktionen, kein Schnickschnack, die Reichweitenkontrolle ist werkseitig ausgeschaltet (kann man bei Bedarf anschalten, haben wir aber nicht mal für den Garten gebraucht), die Empfindlichkeit lässt sich einstellen, so dass man nicht jedes Mal alarmiert wird, wenn das Baby sich im Bett umdreht (außer natürlich man möchte das), es gibt eine integrierte Temperaturanzeige. Bei uns im Altbau, wo die Heizung manchmal macht, was sie will, sicher eine gute Idee…

⭐ ⭐ ⭐⭐ Nadine: …Das Gerät tut was es soll. Ich wollte erst gar keins kaufen, da unsere Wohnung nicht allzu groß ist und ich mir dachte, falls was ist hören wir es eh. Doch im Endeffekt war das Babyphone wirklich hilfreiche. Mein Sohn spuckt viel und übergibt sich auch gerne mal, da hört man jedes Husten oder Würgen direkt über das Babyphone und kann direkt ins Zimmer eilen. Das Gerät schaltet sich auch nur dann ein, wenn das Baby ein Geräusch von sich gibt, bei Musik (der Spieluhr) geht es nicht an. Auch die Temperatur Anzeige finde ich sehr hilfreich! Das einzige was mir negativ aufgefallen ist, ist die Batterie Laufzeit. Das Gerät geht super schnell leer. Wir müssen es alle 2-3 Tage aufladen und nach circa 20min ist wieder nur ein Strich zu sehen….

Angelcare AC 403 Babyphone kaufen oder nicht?

Mittlerweile hat sich einiges getan und auf dem Mark sind viele neue Babyphones erschienen. Viele Fragen sich aus diesem Grund daher, ob sich der Kauf des Angelcare AC403 Babyphone noch lohnt. Unserer Meinung nach: Ja! Viele der Hersteller setzen immer mehr auf Video-Babyphones mit allen möglichen Funktionen. Das AC403 verfügt zwar über keine Kamera, dafür ist es nach wie vor besonders strahlungsarm und somit noch Ökotest Sieger. Alle weiteren Funktionen beinhaltet das Babyphone schließlich ja. Aus diesem Grund ist das Angelcare noch immer zu empfehlen, insbesondere wenn Sie so viel wie möglich Strahlung im Kinderzimmer vermeiden möchten.

 

Nicht das passende Babyphone für Sie? Dann schauen Sie sich am besten unseren Video Babyphone Vergleich an. Dort finden Sie die besten Babyphones mit und auch ohne Kamera in einer übersichtlichen Tabelle. Vergleichen Sie die Preise, Funktionen etc. und schon haben Sie das ideale Babyphone für Sie gefunden.

Babyphone Vergleich ✅

Haben Sie sich für das Angelcare AC423-D Babyphone entschieden? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht und wie zufrieden sind Sie mit dem Modell? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar und berichten Sie uns, was Ihnen gefällt und was nicht.

Angelcare AC423-D Babyphone Testurteil

82%
82%
Öko Test Testsieger

Auch wenn das Babyphone nicht über 100 verschiedene Funktionen verfügt, so wie manch andere Modelle, so ist es gut und vor allem strahlungsarm. Aus dem Grund ist das Modell auch zu Empfehlen. Wenn Sie auf eine Kamera verzichten können und viel Wert auf die Gesundheit legen, so ist das Angelcare AC423-D eine klare Kaufempfehlung.

  • Verarbeitung
    9
  • Funktionen
    7
  • Reichweite
    8
  • Strahlungsarm
    10
  • Preis
    7
  • User Ratings (0 Votes)
    0
Share.

About Author

Baby-Experten

Das Team von Babyfon24.net beschäftigt sich seit Jahren mit Babyfons. Angefangen bei der Recherche für unser erstes eigenes Babyfon, entwickelte sich das ganze soweit, bis dieses kostenloses Portal für Sie entstanden ist. Hier verraten wir Ihnen all unsere Erfahrungen, welche wir im Laufe der Jahre mit den Geräten gemacht haben.

Leave A Reply