HelloBaby HB24 – Empfehlung

Im Nachfolgenden stellen wir Ihnen das HelloBaby HB24 im Detail vor und gehen auf die jeweiligen Vor- und Nachteile dieses Geräts ein. Darüber hinaus geben wir Ihnen eine Einschätzung sowie Empfehlung und vergleichen dieses Babyphone mit den Modellen anderer Hersteller. Das Video Babyphone erfreut sich großer Beliebtheit bei den Käufern und punktet mit einer Kamera sowie einigen Funktionen. Außerdem überzeugt hier der Preis, da sich das Gerät im mittleren Preissegment einordnen lässt.

 

Viele Funktionen beim HelloBaby HB24

Allgemein hat sich HelloBaby zu einer sehr beliebten Marke entwickelt – vor allem in Bezug auf Babyphones. Die Preise halten sich absolut in Grenzen, wobei Sie hier dennoch nicht auf wichtige Funktionen verzichten müssen. Das Babyphone schafft ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis und kann sich sehen lassen.

Highlights

Die Highlights bei diesem Gerät sind u.a. die Kamera und die Infrarot-Nachtsicht. Die Kamera fertigt ordentliche Bilder an, welche sich optimal auf dem 2,4″ großen Bildschirm betrachten lassen. Dabei ist hier zwar keine Full HD Auflösung gegeben, diese ist aber bei einem solchen kleinen Bildschirm nicht erforderlich. Mithilfe der Infrarot-Nachtsichtfunktion werden Aufnahmen selbst bei Dunkelheit zum Kinderspiel. Außerdem können Sie mit der Kamera zoomen und so näher an Ihr Kind heran. Dies ist vor allem hilfreich, um zu kontrollieren, ob Ihr Kind die Augen geöffnet hat.HelloBaby HB24

Weitere Highlights sind die Gegensprechfunktion und die Raumtemperatur-Anzeige. So können Sie zum einen mit Ihrer eigenen Stimme mit Ihrem Kind kommunizieren und zum anderen die Temperatur im Raum überwachen. Schließlich sollte es weder zu warm noch zu kalt im Kinderzimmer sein. Nur so ist der erholsame Schlaf für Ihr Baby gewährleistet. Die Verbindung des Babyphones erfolgt über das heimische WLAN-Netzwerk.

Das Design ist modern und schön. Während die Kamera in weißer Farbe gehalten ist, präsentiert sich das Empfängerteil in einem schicken Schwarz. Durch das ansprechende Design hat es nicht einmal den Anschein, dass es sich hierbei um ein Babyphone handelt. Außerdem haben Sie hier einige Schlaflieder vorinstalliert, wobei wir diese nicht sonderlich angenehm finden. Hier überzeugt eher Philips mit seinen schönen Schlafliedern.

Alternative Modelle

Zwar ist das Display mit 2,4 Zoll nicht das Größte, allerdings ist dies die typische Größe für einen solchen Babyphone-Bildschirm. Im Vergleich zum HelloBaby HB24 haben z.B. Ausnahmen wie das Philips AVENT SCD630 oder eines der Motorola Babyphones ein 3,5 Zoll großes Display zu bieten. Sie sollten definitiv selbst für sich entscheiden, ob Sie einen größeren Bildschirm benötigen. Dabei sollten Sie jedoch bedenken, dass der größere Bildschirm bei den genannten Modellen sich natürlich auch im Preis äußert.

 

Fazit

Das HelloBaby HB24 ist ein gutes und vor allem günstiges Babyphone, das mit Design und Funktionen allemal überzeugt. Sie erhalten hier die wichtigsten Funktionen und on top gibt es z.B. sogar die Möglichkeit, mit der Kamera zu zoomen. Solche Spielereien und Zusatzfunktionen sind in dieser Preisklasse unüblich, allerdings hat sich HelloBaby mit seinen Babyphones allemal mit guten und günstigen Babyphones durchgesetzt.

Bild: © Pixel-Shot / stock.adobe.com

Letzte Aktualisierung am 25.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Share.

About Author

Leave A Reply